Sicherheit


Biings speichert persönliche Informationen über Ihre Mitarbeiter und deren Abwesenheiten. Nur wenige Informationen sind so wichtig wie diese, und es gilt sie zu schützen. Hier ist eine Übersicht darüber, wie wir sicherstellen, dass Ihr Biings-Konto und Ihre Daten bei uns sicher sind, und bleiben.




Wir bewahren Ihre Daten sicher auf.

Alle Daten werden täglich gesichert und an mehreren Standorten in der Schweiz gespeichert. Alle unsere Backups werden maximal 30 Tage aufbewahrt. Für eine schnelle Notfallwiederherstellung werden regelmäßig Server-Snapshots erstellt. Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein großes Anliegen! Wir greifen nur auf Ihr Konto zu, wenn Sie uns dazu auffordern. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie (in englischer Sprache) für spezifische Details.


In der Schweiz und sonst nirgendwo.

Unser Server – und Ihre Daten – befinden sich in einem Tier III+ Rechenzentrum in Genf, Schweiz. Der Server ist durch mehrere Schleusen, biometrische Identifikation (Analyse des Fingerabdrucks), Gesichtserkennung und Rund um die Uhr, Innen- und Außenüberwachung geschützt.



Standardmäßig SSL-verschlüsselt.

Wann immer Ihre Daten zwischen Ihnen und uns übertragen werden, geschieht dies alles verschlüsselt und über HTTPS. Sie senden oder empfangen niemals vertrauliche Informationen in einfachem Text. Abwesenheiten, Folgeaktionen und Personaldaten werden im Ruhezustand nicht verschlüsselt – sie sind in unserer Datenbank aktiv und unterliegen dem gleichen Schutz und der gleichen Überwachung wie der Rest unserer Systeme. Die Backups Ihrer Daten werden mit OpenSSL verschlüsselt.


Regelmäßig aktualisierte Infrastruktur.

Unsere Software-Infrastruktur wird regelmäßig mit den neuesten Sicherheitsupdates (patches) aktualisiert. Biings läuft auf einem speziellen Server, der mit Firewalls gesichert ist und sorgfältig überwacht wird.


Seit 2013 in Betrieb.

Seit unserem Bestehen 2013 arbeiten wir mit Unternehmen zusammen, die hochgradige Sicherheitspraktiken anwenden. Sicherheit hat nicht nur mit Technologie zu tun, sondern auch mit Vertrauen. Wir haben hart gearbeitet, um das Vertrauen unserer Kunden zu gewinnen und im Laufe der Jahre auf- und auszubauen. Der Schutz der in Biings gespeicherten Personaldaten ist eine wichtige Verantwortung, die wir unseren Kunden gegenüber haben, und wir arbeiten weiterhin hart daran, dieses Vertrauen zu wahren.


Möchten Sie mehr erfahren?

📄 Lesen Sie unser Sicherheits-Dokument (in englischer Sprache) für weitere Details.



Möchten Sie einen Vorfall melden?

Haben Sie einen fälschlichen Gebrauch, Missbrauch, Diebstahl oder einen Vorfall mit Ihrem Konto bemerkt? Senden Sie dringende Berichte an [email protected]. Ihre Eingabe und Ihr Feedback zu unserer Sicherheit nehmen wir sehr ernst und wird stets geschätzt. Informieren Sie sich auf unserer Statusseite über aktuelle Probleme oder Ausfallzeiten.